Mo. Jan 30th, 2023
hong-kong

Reisetipps nach Hongkong (HKG)

Hongkong – Sehenswürdigkeiten einer faszinierenden Metropole

Der am südlichsten Punkt Chinas gelegene Sonderverwaltungsbezirk Hongkong war von 1842 bis 1997 britische Kronkolonie. Seitdem hat die Regierung viel Geld in die Tourismusbranche investiert. Und wenn Sie jetzt nach Hongkong reisen, können Sie aus einer Vielzahl von zahlreichen Hotels und Gastronomiebetrieben wählen. Auch in Sachen Kunst und Kultur hat Hongkong einiges zu bieten. So gibt es mittlerweile mehr als 50 Museen, in denen Sie viel über die Vergangenheit und Gegenwart Hongkongs erfahren können. Die Kunstszene der Metropole umfasst nahezu alle Stilrichtungen. Darüber hinaus bietet Hongkong einzigartige Attraktionen.

Victoria Harbour: fantastisches Hafenpanorama

Victoria Harbour ist ein natürlicher Hafen, der zwischen den beiden städtischen Gebieten Hong Kong Island und Kowloon liegt. Dieser natürliche Hafen hat Hongkong zu einem der wichtigsten Handelszentren der Welt gemacht. Wenn Sie den gesamten Victoria Harbour sehen möchten, kann es eine Weile dauern. Immerhin umfasst der Hafen etwas mehr als 40 Quadratkilometer (16 Quadratmeilen). Als Hongkong eine Kolonie war, wurde der Hafen mehreren Rekultivierungsprojekten unterzogen. Aus diesem Grund existieren Inseln, die auf älteren Karten erscheinen, wie Kellet Island und Mong Chau, nicht mehr. Die schönsten Ausblicke auf den Hafen hat man vom Victoria Peak oder von einer Personenfähre aus.

Besuch „Big Buddha“

Tian Tan Buddha ist eine Buddha-Statue aus 202 Bronzestücken, die 1993 fertiggestellt wurde. Sie finden die zweitgrößte sitzende Buddha-Statue der Welt (34 Meter / 112 Fuß hoch) in Ngong Ping auf der Insel Lantau. Der Buddha Amitābha thront auf einem Lotus. Die Hände des Buddha repräsentieren die Beseitigung von Leiden und Großzügigkeit. Es ist eine ständige Erinnerung an das Ideal einer harmonischen Beziehung zwischen Mensch, Natur und Religion. Das Hakenkreuz auf seiner Brust ist ein Glückssymbol. Es lohnt sich in jedem Fall, die 268 Stufen hinauf zur Plattform zu erklimmen! Von hier aus können Sie bis nach Macao sehen.

Entspannen Sie sich im Hong Kong Park

Der Hong Kong Park (1991) ist mit seinen acht Hektar relativ klein, hat aber einige Attraktionen zu bieten. Wie wäre es mit einem Besuch der Edward Youde Voliere, die etwa 3.000 Quadratmeter (32.000 Quadratfuß) umfasst? Es ist die Heimat von mehr als 600 frei fliegenden Vögeln aus mehr als 90 Arten. Wenn Sie Pflanzen wirklich mögen, werden Sie das Forsgate Conservatory lieben. Interessant ist auch das Flagstaff House Museum of Tea Ware. Buchen Sie einen Urlaub nach Hongkong und entdecken Sie die asiatische Weltstadt.

Geheimtipps für Hongkong

In Hongkong gibt es so viele außergewöhnliche Dinge zu sehen, dass ein einziger Besuch dieser Stadt nicht ausreicht. Da fährt die Doppeldecker-Straßenbahn aus der britischen Kolonialzeit entlang der wuchtigen Hochhäuser Sightseeing vom Feinsten in historischem Ambiente mit Blick auf das geschäftige Treiben der Stadt ringsum. Glänzende, moderne Wolkenkratzer stehen Seite an Seite mit traditionellen Tempeln, Buddhas, farbenfrohen Straßenmärkten und eleganten Einkaufsstraßen. Hongkong hat mehr als genug Attraktionen zu bieten und selbst die meistbesuchten bieten oft eine kleine, weniger bekannte Überraschung.

Wandern auf Hong Kong Island

HongKong Island ist nicht nur ein guter Ort zum Wandern, sondern auch ein großartiger Ort, um einen faszinierenden Blick auf die Stadt zu genießen. Besucher können von The Peak, dem höchsten Punkt der Insel, fast ganz Hongkong sehen. Die Auffahrt mit der Straßenbahn, die sich langsam den steilen Hang hinaufbewegt, ist ein tolles Erlebnis. Dies ist der Ort in der Stadt, der am meisten von Touristen besucht wird. Aber es geht auch anders! Wenn Sie den Weg wählen, entweder nur nach unten oder auch nach oben, je nach Fitnesslevel, gehen Sie durch eine fast menschenleere Dschungellandschaft.

Ocean Park – Aquarium, Vergnügungspark und Zoo in einem

Ocean Park ist das beliebteste Ausflugsziel in Hongkong. Seine Vielseitigkeit ist beeindruckend; Es umfasst einen Vergnügungspark, einen Tierpark und ein Aquarium. Man kann dort den ganzen Tag verbringen und hat noch lange nicht alles gesehen. Es ist besonders berühmt für seine Achterbahnen, die beeindruckende Schleifen über dem offenen Meer bieten. Bewundernswert sind auch die abendlichen Feuerwerksshows am Wasser. Das Highlight sind jedoch die Tiere. Genauer gesagt die Delfine. Nur wenige Besucher wissen, dass man die Tiere hautnah erleben und sogar mit ihnen schwimmen kann.

Eine Oase der Ruhe und Stille inmitten der geschäftigen Stadt

Der 3,5 Hektar große Nan Lian Garden ist unser Geheimtipp für alle Natur- und Erholungsliebhaber. Es ist erstaunlich, wie viel Ruhe man in dem Garten findet, der wunderschön vom Nonnenkloster Chi Lin angelegt wurde und von der geschäftigen Stadt umgeben ist. Versteckte Pfade führen vorbei an grünen Hügeln, bizarren Felsen, üppig bunten Blumenbeeten, Goldfischteichen und einem beeindruckenden Wasserfall. Entspannende Spaziergänge werden von den zarten Klängen chinesischer Musik begleitet. Ein Teehaus, das auch Abendessen anbietet, lädt zum Verweilen ein. Es gibt auch einen beeindruckenden buddhistischen Tempel, der besichtigt werden kann. Buchen Sie Ihren Flug nach Hongkong und entdecken Sie die pulsierende Weltstadt mit all ihren Attraktionen!

Hongkong: Restauranttipps

Hongkong – Ein Restaurantparadies

Hongkong hat mehr als 14.000 Restaurants, die über die ganze Stadt verstreut sind. Es gibt auch zahlreiche Straßenstände, die traditionelle Speisen servieren. Beeindruckend ist die liebevolle Präsentation in jedem gastronomischen Betrieb, vom Schaufenster bis zur einfachen Garküche. Auch die Waren auf den zahlreichen Obst- und Gemüsemärkten werden immer wieder ansprechend neu arrangiert. Bei einem Spaziergang durch die geschäftige Stadt kommen Sie an zahlreichen Restaurants vorbei. Für jeden Geschmack gibt es ein entsprechendes Ambiente und Speisenangebot. In der Hongkonger Gesellschaft ist es üblich, alle möglichen Gerichte in der Mitte des Tisches zu platzieren und gemeinsam zu genießen. Dadurch können Sie viele verschiedene Spezialitäten probieren.

Stimmiges Rundum-Paket: leckeres Essen, unvergessliche Schifffahrt

Ein Besuch im Rainbow Seafood Restaurant auf Lamma Island ist perfekt für Liebhaber von Fisch und Meeresfrüchten sowie für Menschen, die eine Bootsfahrt lieben. Das Erlebnis beginnt am Hong Kong Central Pier, wo das Restaurant mit seinem kostenlosen Shuttle-Boot die Gäste abholt. Die Fahrt über das Südchinesische Meer mit seinem beeindruckenden Blick auf die Skyline der Stadt dauert 40 Minuten. Das schlichte Ambiente des Restaurants ist schnell vergessen, wenn die köstlichen Speisen serviert werden. Zu den traditionellen Highlights gehören die gebratene Krabbe mit Honig und Pfeffer und der kantonesische Zackenbarsch. Aus den zahlreichen Aquarien können Sie Ihre persönliche Auswahl treffen, Frische garantiert.

Schwimmender Luxus-Gourmettempel

Ein weiteres herausragendes Restaurant ist das schwimmende Jumbo Kingdom im Hafen von Aberdeen. Die kurze, kostenlose Bootsfahrt ist ideal zum Fotografieren. Und das Restaurant selbst, ein riesiger strahlender Komplex in Rot und Gold, ist ein erstaunlicher Anblick. Die gemütliche Außenterrasse im ersten Stock bietet einen tollen Blick auf das geschäftige Hafentreiben. Die Auswahl an traditionellen chinesischen, orientalischen und westlichen Gerichten ist umfangreich. Den krönenden Abschluss des Essens bildet das Dessertbuffet mit zahlreichen köstlichen Köstlichkeiten.

Ein herzliches Willkommen in einer rundum gemütlichen Atmosphäre

Gäste spüren sofort die außergewöhnliche Gemütlichkeit beim Betreten des Amber. Der Speisesaal verfügt über einen warmen Holzboden und gedämpftes Licht, in dem die Tische gut verteilt sind. Es gibt auch bequeme Bänke entlang der Wände. Das alles schafft eine entspannte Atmosphäre. Das Amber bietet herzliche Gastfreundschaft und liebevoll zubereitete exklusive Speisen. Seeigel mit Blumenkohl ist nur eine der vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Die umfangreiche französische Küche mit Hongkong-Einflüssen wird selbst Feinschmecker beeindrucken.

Buchen Sie Ihren Urlaub nach Hongkong und genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der Stadt!

Werbung

Von sn7376

Schreibe einen Kommentar