Mo. Jan 30th, 2023
südostasien

Reisetipps nach Lahore (LHE)

Lahore: Beeindruckende Stadt in Pakistan

Mit 7 Millionen Einwohnern ist Lahore die zweitgrößte Stadt Pakistans. Es gilt als das kulturelle und industrielle Zentrum des Nordostens des Landes. Die Grenze zu Indien ist nur wenige Kilometer entfernt. Die Metropole erstreckt sich über eine Fläche von etwa 650 Quadratmeilen, die jedoch einem ständigen Wachstum unterliegt. Die meisten Einwohner gehören dem islamischen Glauben an. Besucher der Stadt sollten sich dem lokalen Kleidungsstil anpassen. Das bedeutet, dass sowohl Frauen als auch Männer ihre Arme und Beine bedeckt halten sollten. Wer nachts gerne ein alkoholisches Getränk konsumiert, findet sie in internationalen 4- und 5-Sterne-Hotels. Finden Sie mit wc0 einen günstigen Urlaub nach Lahore.

Wazir-Khan-Moschee: Glamouröse Kalligrafien und Mosaike

Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Lahore ist die Wazir-Khan-Moschee in der Altstadt. Doktor Wazir Khan, der Gouverneur von Punjab, ließ es 1634 bauen. Es wurde 7 Jahre später eröffnet. Berühmt wurde das Gotteshaus durch seine einzigartigen Arabesken, unzähligen Koranzitate und bunten Kacheln. Sie können eines der Minarette erklimmen und werden mit einem wunderschönen Panoramablick über die Stadt belohnt. Beeindruckend ist die tiefe Ruhe, die von der Moschee ausgeht. Drinnen vergessen Sie den Trubel der Stadt draußen.

Paradies auf Erden: Shalimar Gardens

Die Shalimar Gardens in Lahore sind perfekt für entspannende Spaziergänge. Das 12 Hektar große Areal ist terrassenförmig angelegt. Die Mittelachse bildet ein Wasserkanal, der von einer Quelle gespeist wird. Unzählige Springbrunnen, grüne Ebenen und bunte Blumen bereichern den Park. Der Legende nach zitierte ein Baumeister das persische Sprichwort: „Wenn es ein Paradies auf Erden gibt, dann ist es hier, es ist hier, es ist hier!“ nach Fertigstellung der Gärten. Damals war nur die unterste Terrasse öffentlich zugänglich. Die zweithöchste stand nur dem Herrscher, seiner nahen Familie und Gästen zur Verfügung. Die höchste Terrasse, die der Sicht versperrt war, war nur dem königlichen Harem zugänglich.

Lahore Museum – fantastisch von innen und außen

Das Lahore Museum residiert in einem beeindruckenden Gebäude, das sich durch seine rote Backsteinstruktur auszeichnet. Unzählige Türme und halbrunde Kuppeln schmücken ihn. Unter dem Sonnenlicht entsteht ein außergewöhnliches Schatten- und Lichtspiel. Der Eingang hebt sich als Kunstwerk aus weißem Marmor vom Rest des Gebäudes ab. Es gibt einzigartige handgeschnitzte Mughal- und Sikh-Türen sowie unzählige Gemälde im Inneren. Darüber hinaus gibt es erstaunliche Sammlungen von Keramik, Musikinstrumenten, Schmuck, Textilien und Waffen. Suchen Sie nach einem unvergesslichen Erlebnis mit fantastischen pakistanischen Sehenswürdigkeiten? Dann buchen Sie bald Ihren Urlaub nach Lahore bei wc0!

Werbung

Von sn7376

Schreibe einen Kommentar