So. Jan 29th, 2023
Montreal-Urlaub

Reisetipps nach Montreal (YUL)

Montreal: Eine unvergleichliche Hauptstadt mit einer Fülle an Attraktionen

Montreal liegt im Süden Kanadas. Diese faszinierende Stadt ist für ihre zahlreichen attraktiven Sehenswürdigkeiten ebenso bekannt wie für ihren einzigartigen Charme. Da Montreal mit Englisch und Französisch zweisprachig ist, gibt es im Allgemeinen keine Sprachbarrieren. Mit einem Urlaub nach Montreal können Sie diese vielseitige Stadt aus erster Hand erleben.

Notre-Dame Basilica: Ein nationales Symbol Kanadas

Schon von weitem wird Ihnen die Notre-Dame-Basilika an ihren hohen Zwillingstürmen auffallen. Das Äußere dieser römisch-katholischen Kirche ist bereits beeindruckend, aber das Innere stellt sie weit in den Schatten. Die Notre-Dame ist eine der aufwendigsten und farbenfrohsten Kircheninnenräume des Kontinents. Zu den vielen Besonderheiten gehört der reich verzierte Altar; sowie die beeindruckende Gewölbedecke, die so bemalt ist, dass sie wie ein dunkelblauer Sternenhimmel aussieht. Dies sollte in Ihrer Reiseroute enthalten sein, wenn Sie in Montreal sind.

Montreal Biodome: Die große Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten

Der Biodome ist ein ehemaliges Velodrom und beherbergt rund 4.000 Tiere und 5.000 Pflanzen. Dort finden Sie Piranhas, Hummer, Pinguine und Papageientaucher. Es bietet eine Simulation des tropischen Südamerikas, des Laurentianischen Waldes von Nordamerika, der Arktis, der Antarktis und des Ökosystems des Sankt-Lorenz-Stroms. Der Biodome ist ideal für alle Besucher, die mehr über die fünf verschiedenen Ökosysteme erfahren und die verschiedenen Tierarten beobachten möchten.

Botanischer Garten von Montreal: Entspannen Sie inmitten elysischer Pflanzen

Als Ort zum Entspannen ist der Botanische Garten von Montreal wunderbar. Auf einer Fläche von rund 75 Hektar erwarten Sie mehr als 22.000 Pflanzenarten und 30 Themengärten. Ebenso gibt es auch ein Arboretum: eine sehr beeindruckende Sammlung verschiedener Bäume und Sträucher, die frei wachsen. Einzigartig ist der Chinesische Garten, der größte seiner Art außerhalb Chinas. Darüber hinaus widmet sich der Botanische Garten von Montreal auch der Geschichte des Landes. Hier erfahren Sie zum Beispiel etwas über das Schicksal der Indianer in Nordamerika sowie über die vorherrschende Tierwelt in Kanada. Sehr interessant ist auch das Insektarium, das sich seit 1990 im Garten befindet. Buchen Sie Urlaub nach Montreal und genießen Sie selbst die vielen interessanten Attraktionen dieser faszinierenden Stadt.

Werbung

Von sn7376

Schreibe einen Kommentar