So. Jan 29th, 2023
USA-Pauschalreisen

Reisetipps nach Denver (DEN)

Nehmen Sie einen Flug nach Denver und besuchen Sie die Goldminenstadt Colorado

Die Stadt und Grafschaft Denver ist die Hauptstadt des wunderschönen Bundesstaates Colorado. Die Stadt ist nicht nur für Seifenopern wie „Dynasty“ bekannt, sondern war einst auch die wichtigste Goldgräbermetropole der Vereinigten Staaten. Goldsucher aus dem ganzen Land kamen nach Denver, um ihr Glück in den Goldminen zu versuchen, und die ehemalige Goldgräberstadt beherbergt heute fast 600.000 Einwohner. Die weltberühmten Rocky Mountains liegen ganz in der Nähe von Denver. Und dank seines milden Bergklimas ist Denver ein beliebtes Touristenziel.

Das Denver Art Museum: traditionelle und moderne Kunst

Das Denver Art Museum wurde 1893 als Kunstgalerie gegründet. Der ursprüngliche Standort erwies sich jedoch bald als zu klein für die Anzahl der Exponate, sodass 1971 erstmals das heutige Denver Art Museum errichtet wurde. Im Jahr 2000 wurde das Gebäude nach Plänen des Architekten Daniel Libeskind noch einmal erweitert und es wurde eines der wichtigsten Museen der Stadt. Einige der Highlights des Museums sind die Exponate indischer Handwerkskunst. Keramikgefäße, Dokumente und viele andere Exponate zeugen von der lokalen Geschichte und Kunstfertigkeit, aber auch zeitgenössische Kunst ist hier zu finden. Das Denver Art Museum ist freitags von 10:00 bis 20:00 Uhr und dienstags, mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags von 10:00 bis 17:00 Uhr für Besucher geöffnet. Montags ist es geschlossen.

Das Colorado State Capitol

Das Colorado State Capitol ist nicht nur das Gesetzgebungsgebäude des Bundesstaates Colorado, sondern auch das Büro des Gouverneurs. Das Gebäude selbst wurde 1890 entworfen und gebaut, besteht aus grauem Colorado-Granit und ist einen Besuch wert. Die Kuppel des Gebäudes ist aus echtem Blattgold gefertigt und erinnert an den Goldrausch in Colorado. Unter der Kuppel befindet sich die Haupthalle, die eine Innenhöhe von etwa 55 Metern hat. Das Besondere an der Innenausstattung ist der rosafarbene Marmor, der in den Steinbrüchen von Beulah abgebaut wird. Sie können das Colorado State Capitol die ganze Woche über zwischen 7:30 und 17:00 Uhr besuchen.

Botanische Gärten von Denver

Die Denver Botanic Gardens befinden sich im Cheeseman Park District. Der botanische Garten erstreckt sich über 9 Hektar Land und beherbergt mehr als 30.000 tropische und subtropische Pflanzenarten. Der Denver Botanic Garden vereint 45 verschiedene Gärten, von denen jeder seine eigenen kleinen Wunder offenbart. Der umwerfende Duft vieler Pflanzen und Blumen verleiht der Atmosphäre eine magische Note. Diese Vielfalt der Natur ist täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr für Besucher geöffnet. Preisgünstige Tickets für 13 $ für Erwachsene, 9 $ für Kinder von 4 bis 15 Jahren und 10 $ für Senioren können gekauft werden. Kostenlose Parkplätze stehen außerhalb des Gartens zur Verfügung. Zögern Sie nicht. Buchen Sie Ihren Urlaub nach Denver bei wc0!

Werbung

Von sn7376

Schreibe einen Kommentar