• So. Okt 2nd, 2022

Urlaub-Urlaub.de

Die besten Urlaubstipps rund um den Globus

Johannesburg Urlaub buchen

Vonsn7376

Feb 19, 2022
Johannesburg-Urlaub

Reisetipps für Johannesburg (JNB)

Johannesburg – Steigerung des Reichtums Südafrikas

Johannesburg, die Hauptstadt der südafrikanischen Provinz Gauteng, liefert 70 Prozent der Industrieproduktion des Landes. Dies hat der Stadt großen Wohlstand angehäuft, der hauptsächlich von schwarzen Bürgern der Mittelschicht getragen wird. Die Industrien in diesem Bereich florieren und inspirieren die Einwohner, eine aktive Rolle beim Erfolg der Stadt zu spielen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem erstklassigen Golfspiel sind, dann hat Johannesburg die Antwort. Seine unberührten Plätze sind seit langem auf der ganzen Welt als die besten ihrer Art bekannt. Es gibt auch exklusive Casinos mit unbegrenzten Möglichkeiten, Ihr Glück nach einem Flug nach Johannesburg zu versuchen.

Geschichte nachgestellt im Apartheid Museum

Das Apartheid Museum ist die meistbesuchte Attraktion im ganzen Land. Es ist ausschließlich den Kämpfen der Apartheid gewidmet. Die faszinierende Dokumentation reicht von seiner Entwicklung im Jahr 1948 bis zu seinem Ende im Jahr 1994 und wichtigen Perioden danach. Texte, Fotografien, Plakate und Filme zeugen von der Geschichte Südafrikas und der extremen Ausgrenzung der Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe. Beweise dafür waren an Eingängen zu Gebäuden mit zwei Türen zu sehen – eine mit der Aufschrift „Weiße“ und die andere mit der Aufschrift „Nicht-Weiße“. Die Ausstellungen können für den Betrachter emotional sein, besonders beim Rundgang durch den Nachbau einer Isolationszelle.

Tierbabys im “Löwenpark”

Wenn Sie schon immer von einer Safari geträumt haben, dann können Sie sich diesen Wunsch direkt in der größten Stadt Südafrikas erfüllen. Der „Lion Park“ im Distrikt Fourways beherbergt eine Vielzahl seltener und sogar gefährdeter Tierarten, wie den Weißen Löwen aus Afrika. Die Anlage ist zweigeteilt – eine Savannenlandschaft mit Antilopen, Giraffen und Zebras sowie ein Lebensraum für Raubtiere wie Wildhunde, Geparden, Hyänen und Löwen. Besucher haben auch die Möglichkeit, mit den Tierbabys – sogar den Wildkatzen – zu spielen und sie zu füttern. Die Parkbetreiber möchten das Bewusstsein für den Natur- und Tierschutz schärfen.

Besuch indigener Stämme

Ein unvergesslicher Tag bedeutet ein Besuch im Lesedi Cultural Village. Nur 50 Kilometer von Johannesburg entfernt, bieten fünf afrikanische Stämme – Ndebele, Pedi, Basotho, Xhosa und Zulu – den Gästen die Möglichkeit, ihre jahrhundertealten Traditionen zu teilen. Zu den Aktivitäten, an denen Sie teilnehmen können, gehören ihre Tanzaufführungen, die von eindringlichen Rhythmen angeregt werden, und das Essen typischer Stammesgerichte – im Programm enthalten. Buchen Sie Ihren Urlaub nach Johannesburg und genießen Sie die aufregenden Abenteuer von Johannesburg in vollen Zügen!