Mo. Jan 30th, 2023
städtebummel

Reisetipps nach Riga (RIX)

Riga: Eine wundervolle Stadt mit viel zu sehen

Riga, die schöne Hauptstadt Lettlands, ist wirklich beeindruckend. Seit sie 2014 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt wurde, hat diese Stadt in zahlreiche Projekte investiert, um ihr Erbe und ihre reiche Geschichte zu feiern und in die Zukunft zu blicken. Riga hat eine Vielzahl an attraktiven Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen für Groß und Klein. Ein Flug nach Riga bringt Sie in eine aufstrebende Stadt voller Leben, Natur, Kultur und Geschichte.

Die besten Aktivitäten in Riga:

Besuchen Sie Monument Wars, eine neue Kunstinstallation, die an der Stelle steht, an der einst eine Lenin-Statue thronte.

Besuchen Sie über 6.000 Exponate im Porzellanmuseum, dem einzigen Museum seiner Art im Baltikum.

Bewundern Sie die beeindruckende Geburtskathedrale im Zentrum der Stadt, in der noch immer regelmäßig orthodoxe Gottesdienste abgehalten werden.

Stöbern Sie durch die rustikalen Kvartals von Kalnciema, kürzlich restaurierte Gebäude rund um einen Obstgarten, wo Sie eine Kunstgalerie, Cafés, Restaurants und mehr finden.

Zoo Riga: Sehen Sie eine große Vielfalt an Tieren in ihren Gehegen

Der Rigaer Zoo ist einer der hundert besten Zoos in Europa. Im Zoo können Sie eine große Auswahl an Tieren sehen, darunter Galapagos-Schildkröten, Polarfüchse, rote Riesenkängurus und Flusspferde. Zu den Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss, gehören jedoch die Tiger-, Tropen- und Giraffenhäuser und die Farm, auf der Sie verschiedene Tiere streicheln können. Der Zoo veranstaltet zahlreiche traditionelle Veranstaltungen, wie den Tropenmonat im Februar und die Bienentage im Juni. Und verpassen Sie nicht die Tierfütterungen in den Sommermonaten, wenn die Tierpfleger viele Geschichten über die Bewohner des Zoos erzählen.

Das Porzellanmuseum

Das Rigaer Porzellanmuseum stellt verschiedene Gegenstände aus, die vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis heute reichen. Hochwertiges Porzellan einstiger Aristokraten wird neben normalem Alltagsgeschirr präsentiert. Zu den herausragenden Ausstellungsstücken gehört die „Vase in Menschenhöhe“, die anlässlich des 700. Jahrestages der Stadtgründung hergestellt wurde. Sie können nicht nur den Herstellungsprozess verschiedenster Porzellanprodukte sehen, sondern auch selbst „anpacken“ und Ihr ganz persönliches Meisterwerk erschaffen.

Die Geburtskathedrale in Riga: Ein beeindruckendes Gebäude

Die Geburtskathedrale ist das größte orthodoxe religiöse Gebäude in Riga. Die Grundsteinlegung erfolgte am 3. Juli 1876, die Einweihung fand am 28. Oktober 1884 statt. Die Geburtskathedrale beeindruckt nicht nur durch ihre Größe, sondern auch durch ihre prächtige Architektur. Im Laufe der Jahre wurde die Kathedrale geschlossen und für verschiedene Zwecke genutzt. Gegen Ende der 1990er Jahre begann die Renovierung des imposanten Gebäudes und die Kathedrale wird nun wieder für orthodoxe Gottesdienste genutzt. Entdecken Sie Riga, indem Sie Urlaub bei wc0 buchen und erleben Sie die unvergesslichen Sehenswürdigkeiten der Stadt selbst.

Werbung

Von sn7376

Schreibe einen Kommentar